LUXOR ASSUAN UND ABU SIMBEL 3-TÄGIGER AUSFLUG AB HURGHADA -

LUXOR ASSUAN UND ABU SIMBEL 3-TÄGIGER AUSFLUG AB HURGHADA

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab USD 450

+1 Zusätzliche Optionen

Dreitägige Tour von Hurghada nach Luxor, Assuan und Abu Simbel. Genießen Sie eine Reise durch Luxor, Assuan und Abu Simbel und erleben Sie den Ruhm der Antike. Besuchen Sie: Das Tal der Könige, den Karnak-Tempel, den Tempel der Königin Hatschepsut, Abu Simbel und den Tempel von Phiala, den Hochdamm.

Ab USD 450

+1 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

LUXOR ASSUAN UND ABU SIMBEL 3-TÄGIGER AUSFLUG AB HURGHADA

TAG_1: HURGHADA-LUXOR-ASWAN
Am frühen Morgen werden Sie um 05:00 Uhr von Ihrem Hotel in Hurghada mit einem privaten AC-Auto abgeholt und nach Luxor gebracht. Bei Ihrer Ankunft treffen Sie Ihren privaten Reiseleiter, der Sie zu folgendem Besuch begleitet:

Karnak-Tempel:
 Kein Ort in Ägypten ist beeindruckender als Karnak. Es ist der größte jemals von Menschenhand erbaute Tempelkomplex und stellt die gemeinsame Leistung vieler Generationen antiker Baumeister und Pharaonen dar. Der Karnak-Tempel besteht eigentlich aus drei Haupttempeln, kleineren geschlossenen Tempeln und mehreren Außentempeln, die sich auf einem 247 Hektar großen Grundstück befinden.

Mittagessen in einem örtlichen Restaurant. Nach dem Mittagessen besuchen Sie das Tal der Könige

. Tal der Könige:
Die letzte Ruhestätte der ägyptischen Herrscher der 18. bis 20. Dynastie. Hier befinden sich Gräber, darunter der große Pharao Ramses II. und sein Junge Pharao Tutanchamun. Die Gräber waren gut ausgestattet mit allen materiellen Gütern, die ein Herrscher in der nächsten Welt benötigen könnte. Die meisten Dekorationen in den Gräbern sind noch gut erhalten.

Hatschepsut-Tempel:
Er ist einer der schönsten und am besten erhaltenen Tempel des alten Ägypten. Der Tempel wurde auf drei Ebenen gebaut, wobei zwei breite Rampen in zentraler Position die Ebenen miteinander verbanden.

Memnonkolosse:
Zwei massive Steinstatuen von König Amenophis III. sind die einzigen Überreste eines vollständigen Totentempels. Die Statuen bestehen aus Quarzitsandsteinblöcken, die es in Kairo gibt und die dann 700 km nach Luxor verlegt wurden.

Fahrt von Luxor nach Assuan über Nacht im Basma Hotel.

Tag_2: ASWAN-ABU SIMBEL-ASWAN

Frühstücksbox mit früher Abreise zu den Tempeln von Abu Simbel. Abu

Simbel
Zwei Tempel von Ramses dem Zweiten und der Königin Nefertari wurden zwischen 1274 und 1244 v. Chr. aus dem Berg am Westufer des Nils gehauen. Der Große Tempel war Ramses dem Zweiten gewidmet, Ra-Harakhty, Amun Ra und Ptah, mit 4

über Nachtals die größte Errungenschaft der Unesco geltenBasma Hotel

Tag_3: ASWAN-HURGHADA
08:00 Weiterfahrt mit Besuchen in Assuan, einschließlich des Tempels von Philae und einer Tour mit der Feluke um Elephantine, dem Hochdamm und dem unvollendeten Obelisken.

Phiala-Tempel.
Errichtet zu Ehren der Göttin Isis, war dies der letzte Tempel, der gebaut wurde der klassische ägyptische Stil. Der Bau begann um 690 v. Chr. und war einer der letzten Außenposten, an denen die Göttin

The High Dam verehrt wurde
Der Assuan-Staudamm ist ein Felsdamm an der Nordgrenze zwischen Ägypten und Sudan. Der Damm wird vom Nil gespeist und der Stausee bildet den Nassersee. Der Bau des Projekts begann 1960 und wurde 1968 abgeschlossen. Die offizielle Einweihung erfolgte 1971.

Der unvollendete Obelisk
von Assuan war die Quelle des feinsten Granits des alten Ägypten, der zur Herstellung von Statuen und zur Verschönerung von Tempeln, Pyramiden und Obelisken verwendet wurde. Der große unvollendete Obelisk in den nördlichen Steinbrüchen hat wertvolle Einblicke in die Entstehung dieser Denkmäler gegeben, auch wenn der gesamte Bauprozess noch nicht ganz klar ist. Drei Seiten des fast 42 m langen Schachts waren bis auf die Inschriften fertiggestellt. Mit 1168 Tonnen wäre der fertige Obelisk das schwerste Stück Stein gewesen, das die Ägypter je gefertigt haben.

12:00 Uhr Mittagessen in Assuan und Ende Ihrer dreitägigen Reise nach Luxor, Assuan und Abu Simbel ab Hurghada. Anschließend Rückfahrt nach Hurghada

  • AB 450 USD
  •  
  • Das Tal der Könige 
  • Karnak-Tempel
  • Tempel der Königin Hatschepsut
  • Die Kolosse von Memnon
  • Der Tempel von Phiala und die beiden Tempel von Abu Simbel
  1. AUSSCHLÜSSE:

  2. Alle Extras, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind
  3. Kippen
  4. Segelausflug
  5. Abendessen in Assuan
  6. INKLUSIVE:

  7. Privates, klimatisiertes Auto
  8. Eintrittspreise
  9. Privater Reiseleiter
  10. Mittagessen in Luxor und in Assuan
  11. 2 Übernachtungen im Basma Assuan mit Übernachtung und Frühstück
  12. Motorbootfahrt in Assuan zum Phila-Tempel
  13. Mittagessen in einem Qualitätsrestaurant
  14. Die Unterstützung unseres Personals während der Touren
  15. Keine versteckten Kosten