TAGESAUSFLUG ZUR ZITADELLE VON SALAH UND ZUM KOPTISCHEN KAIRO -

TAGESAUSFLUG ZUR ZITADELLE VON SALAH UND ZUM KOPTISCHEN KAIRO

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab USD 48

+6 Zusätzliche Optionen

Diese Tour ist darauf ausgelegt, die Orte zu sehen, die man unbedingt besuchen muss! Die Zitadelle von Salah El Din und das koptische Kairo. Die Zitadelle von Salah El-Din ist eines der wichtigsten Wahrzeichen Kairos und wurde von Salah El-Din als Festung Kairos erbaut. Das koptische Kairo ist eines der Must-Sees in Kairo. Der Ort wird von den Einheimischen „Religionskomplex“ genannt, da alle drei Hauptreligionen Judentum, Christentum und Islam in Synagogen, Kirchen und Moscheen vertreten sind. Die älteste ägyptische Synagoge von Bn Izra befindet sich im koptischen Kairo, ebenso wie die älteste christliche Kirche und die älteste Moschee.
 

RICHTLINIEN FÜR KINDER:

0 - 01,99 Kostenlos
2 - 05,99 zahlen 25 % des Reisepreises
6 - 11,99 zahlen 50 % des Reisepreises
Ab 12 Jahren zahlen Sie den vollen Reisepreis pro erwachsener Person.

 

Ab USD 48

+6 Zusätzliche Optionen

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

KAIRO-TOUR: ZITADELLE VON SALAH EL DIN UND KOPTISCHES KAIRO

Lassen Sie sich von Ihrem Reiseleiter an Ihrem Hotel abholen und beginnen Sie Ihre Tour mit der Besichtigung der  Zitadelle von Saladin  , einem der wichtigsten Wahrzeichen des islamischen Kairo und einer der luxuriösesten im Mittelalter erbauten Kriegsburgen Der Gipfel des Berges Al-Maqtam bot einen herrlichen Blick auf alle historischen Denkmäler Kairos und bot uneinnehmbare Zäune um die Hauptstädte des islamischen Ägyptens sowie die Zitadelle als besseren Schutz vor der Belagerung.
Saladin begann mit dem Bau dieser Burg auf dem Berg Al-Muqattam (572-579 Ah /1171-1193 n. Chr.) an einem Ort, der als Luftdom bekannt ist. Sie wurde jedoch zu seinen Lebzeiten nicht fertiggestellt und von Sultan Kamel Bin fertiggestellt Adil (604 Ah/1207 n. Chr.) war der erste, der dort lebte und es als Wohnsitz für den König nutzte. Er blieb der Sitz der Herrschaft Ägyptens bis zur Herrschaft von Khedive Ismail, der den Regierungssitz in den Abdin-Palast verlegte in der Khedive-Kairo-Region in der Mitte des 19. Jahrhunderts.
Die Zitadelle war Zeuge vieler historischer Ereignisse von der Zeit der Kreuzzüge bis zum Ende der Dynastie von Muhammad Ali (1220-1264 Ah (1805-1848), die Ägypten vom 19. Jahrhundert bis zur Revolution im Juli 1952 regierte.
Die Burg beherbergt viele islamische Denkmäler, die im Laufe der Jahrhunderte hinzugefügt wurden und den Besuchern heute eine Reihe von Sehenswürdigkeiten bieten. Die wichtigsten davon sind: Die Muhammad-Ali-Pascha-Moschee, das prominenteste Gebäude innerhalb der Burg, die Nasser-Moschee Muhammad bin Qalawun (718 Ah/1318 n. Chr.), die Suleiman-Pascha-Al-Khadem-Moschee (935 Ah/1528 n. Chr.) und Bir Yusuf sowie eine Reihe von Museen wie das Polizeimuseum, das Juwelenpalastmuseum und das Royal Fahrzeugmuseum und Kriegsmuseum.
Die Tour führt Sie dann in das Herz des  koptischen Kairo,  das die Ägypter „Alt-Kairo“ nennen, ein wunderschönes Viertel, das als verstecktes Juwel für Ägyptenreisende gilt. Das Gebiet wird als „Rat der Religionen“ bezeichnet, wie im Kulturerbebuch von Kairo erwähnt. In der Gegend befinden sich viele schöne christliche Kirchen sowie die jüdische Ben-Ezra-Synagoge und die Amr-Ibn-Al-Aas-Moschee, die erste in Ägypten und Afrika erbaute Moschee. Alle diese Denkmäler, die den drei Religionen ähneln, stehen zusammen am selben Ort, wo die Gläubigen täglich in Harmonie ein- und ausgehen

      

ABFLUG- UND RÜCKKEHRORT

Zentral gelegene Hotels in Kairo und Gizeh

ABFAHRTSZEIT

Täglich ab 8:00 Uhr

IM PREIS INBEGRIFFEN


  • Abholung und Rückgabe vom Hotel

  • Professioneller Reiseleiter

  • Eintrittspreise

  • Alle Transporte am Zielort

  • Steuern

PREIS NICHT INBEGRIFFEN


  • Kippen

  • Alle privaten Ausgaben

DIE INFO

IST DAS KOPTISCHE KAIRO EINEN BESUCH WERT?

In der Gegend befinden sich mehrere alte Kirchen, Klöster und andere wichtige religiöse Stätten, darunter die Hängende Kirche und die St.-Georgs-Kirche.  Die Architektur ist wunderschön und gut erhalten und bietet Besuchern einen Einblick in das reiche kulturelle Erbe dieser Gegend


KANN MAN KAIRO AN EINEM TAG ERKUNDEN?

An einem Tag in Kairo  ist es möglich, einen Großteil der Großstadt zu sehen . Mit der richtigen Planung können Sie in einem Museum Halt machen, die Pyramiden besichtigen und eine Kreuzfahrt auf dem Nil unternehmen.

WAS IST DAS KOPTISCHE GEBIET IN KAIRO?


Das koptische Kairo ist  ein Teil des alten Kairo, der die Babylon-Festung, das koptische Museum, die Hängende Kirche, die griechische St.-Georgs-Kirche  und viele andere koptische Kirchen und historische Stätten umfasst .

PREISE
 

AB 48 $
6 STUNDEN
VERFÜGBARKEIT: TÄGLICH
ZITADELLE - KOPTISCHES KAIRO

EINE PERSON

2-4 PERSONEN

5-7 PERSONEN

8-15 PERSONEN

85 60 50 48
 
  • Eine Tour zu den Höhepunkten von Kairo, der Zitadelle und dem koptischen Kairo

  • Spazieren Sie durch den koptischen Kairo-Komplex

  • Erleben Sie die Verschmelzung der drei Religionen Christentum, Islam und Jüdisch an einem Ort

  • Entdecken Sie die Zitadelle von Salah El Din und die vielen darin eingeschlossenen Denkmäler

  • Genießen Sie die Erzählung Ihres privaten Reiseleiters über die Geschichte dieser Orte

Route

  1. القاهرة